Grafik

Riedlingen - Lokale Partnerschaften

.
 Foto: JaKo Baudenkmalpflege GmbH
Foto: JaKo Baudenkmalpflege GmbH.

Die sogenannte "Mohrenscheuer" in der Rösslegasse 2 in Riedlingen bildet mit ihrem reichen Zierfachwerk eines der prägnantesten Gebäude in der an Fachwerkbauten reichen Donaustadt:

Um das Gebäude zu bewahren und zu beleben, werden sechs Wohnungen zwischen 50 und 90 m² untergebracht. Die Wohnungen werden über einen neu eingebrachten Erschließungsbereich (Treppe und Aufzug) erschlossen und mit heutigem Wohnstandard versehen. Dabei wird behutsam mit der Substanz umgegangen und darauf geachtet, dass der besondere Charme, den das Fachwerk den Wohnungen verleiht, spürbar zur Geltung kommt.



 


Gutes Beispiel zum "Jungen Wohnen im Ländlichen Raum"

.

.

Ein gutes Beispiel zum Thema "Junges Wohnen im Ländlichen Raum" zeigt in einem Rundgang mit Minister Hauk unter anderem unsere Mitgliedsstadt Riedlingen.

 

Zum Film:

 

Junges Wohnen im Ländlichen Raum: Rundgang mit Minister Hauk - YouTube